Menu

Zámecké kazematy Slavkov u Brna

In unserer Weingalerie finden Sie Weinsorten von diesen Lieferanten:

 

Der erste heiβt:

 

Ing.Jakub Šamšula

ctvrtecnici_916_02Die Fläche seiner Weinberge dehnt sich auf einer Fläche von 1ha aus.  Die jährliche Produktion beträgt 7000 Flaschen und zu den gepflanzten Sorten gehören: Palava, Rheinriesling, Chardonnay , Sauvignon, Spätburgunder, Blaufränkisch und Alibernet. Sein Weinbaubetrieb, der seine Herstellung auch in Flaschen füllt, spezialisiert sich auf die Herstellung limitierter Sorten mit Attribut, vor allem Weisswein, der eine exklusive Qualität hat und aus streng kontrollierter Ernte von Weintrauben aus eigenen Weinbergen stammt.  Gröβter Nachdruck wird auf die Herstellung trockener Weinsorten gelegt, die dank der Feinheit und ihrer Geschmacksreinheit auffallen. Die Vinifikation besteht aus kombinierten traditionellen Produktionsweisen (säuberliche Verarbeitung von Weintrauben und Minimalisierung der Eingriffe während der Reife)und modernen Methoden (Benutzung der Reinkulturen der Keimpilze, rostfreier Gegenständen und der gesteuerten Gärung), die dem Wein einen unverwechselbaren Charakter verleihen.  Alle Weinsorten tragen die Marke C.O.S (calor,odor,sapor-Farbe,Duft und Geschmack), die schon im alten Rom Weinsorten der besten Qualität bezeichnet hat. Die Unterschrift auf jeder Flasche versichert ihnen, dass jeder Tropfen mit Liebe und Sorgfalt hergestellt wurde.

 

Der zweite unserer Weinbauern heiβt:

 

Ing. Lukáš Hradil

Die Fläche seiner Weinbergen erreicht eine Ausdehnung von 3ha. Seine jährliche Produktion ist 20000 Flaschen und zu den gepflantzten weiβen Sorten gehören:  Rheinriesling, Müller Thurgau, Neburger, Traminer, Grauer Burgunder, Weiβer Burgunder  usw. Rote Sorten:  André, Cabernet Moravia, Dornfelder, Frankovka, Rulandské modré, Rubinet usw. Auβerdem bietet er Strohwein und Rose an. Er kommt aus einem kleinen Familienunternehmen. Seine Weinsorten verkauft er offiziell erst seit dem Jahre 2002, aber sie gehören schon seit 1985 zu den Schmuckstücken vieler Privatarchive. Auf 3 ha von Weinbergen führt er jedes Jahr eine Weintraubenreduktion zur Erhöhung des Zuckergehalts durch. So gereifte Weintrauben werden dann durch eine sparsame Methode der Zerkleinerung verarbeitet, das heiβt entstielt und gepresst. Nach dem Filtern kommt der Weiβwein in rostfreie Behälter, wo die Fermentierung stattfindet und die Weine reifen. Die Rotweine reifen vor allem in Holzfässern, wo gleichzeitig die Apfelsäure abgebaut wird, was zur Verfeinerung und auch Veredlung der Weine führt. Durch die modernen Methoden der Verarbeitung können Sie viele Weinsorten probieren, wie zum Beispiel:Obstwein und Blume. Was die Weinsorten betrifft, so hat dieser Winzer schon viele Auszeichnungen gewonnen:  TOP 77 für Ryzlink von Rhein VH im Jahre 2005 und Rulandske sede im Jahre 2005 auf der Ausstellung Vinium Juvenále Brno 2007, und eine goldene Medaille für die Sorte Dornfelder-PS-Barrique und Rubinet im Jahre 2006

 

Der nächste unserer Lieferanten der Weingalerie ist:

 

Wein  Škrobák

Die Fläche an Weinbergen beträgt 9ha. Die jährliche Produktion ist 30000 Pflaschen. Diese Firma stellt Tischwein, Qualitätswein, attributive und spezielle Weinsorten und Sekte her. Für die Herstellung des Tischweins werden Weintrauben von ständigen Lieferanten gekauft, für die Herstellung der attributiven und speziellen Weinsorten nur eigene Weintrauben benutzt, bei denen die höchste Qualität dank der günstigen Klimaverhältnisse, der niedrigen Belastung der Reben, präzisen Ausführung der Arbeiten im Weinberg, der Lese der Weintrauben  sichergestellt ist. Aus diesen Weintrauben erzeugt man in einer neuen modernen Produktionshalle auf sparsame Weise mit  Hilfe moderner Technologien (gesteuerte Gärung,Mazeration,Apfel-Milchgärung, Barriquemethode, Lagerung des Weins unter Stickstoff) aromatische,frische Weine mit charakteristischem Aroma. Mit der Herstellung von Eiswein wurde schon im Jahre 1995 angefangen und im Jahre 1999 wurde der erste rote Eiswein aus der Rebsorte Alibernet in Tschechien hergestellt. Die Weine dieses Herstellers erhalten regelmäβig Auszeichnungen bei bekannten Winzerwettbewerben wie zum Beispiel dem Weinmarkt in Valtice (goldene,silberne und Bronzemedaillen),Weinforum(silberne Medaille), Forum Moravium(goldene und Bronzemedaille), Vinum Juvenale(Sieger der Kategorie und goldene Medaille).

 

Nicht zuletzt erlauben wir uns noch zu erwähnen:

 

Weinbau Birke

Die Fläche seiner Weinbergen erreicht eine Ausdehnung von 3,5 ha. Die jährliche Produktion ist 35000 Flaschen. Zu den gepflanzten Sorten gehören: Sauvignon, Chardonnay, Grauer Burgunder, Rheinriesling, Muskatwein aus Mähren, Müller Thurgau, Traminer, Cabernet Sauvignon, Blauer Burgunder, Blaufränkisch,  Neronet, Sankt Laurent,  André a Agni. Das Flaggschiff dieses Weinbauers ist Grand Cuvée Bizé und Grand Cuvée Cabernet. Cuvée werden aus überreifen Weintrauben hergestellt, die langwährend an den Schalen maceriert werden und anschlieβend 12-18 Monate in französischen Barique-Eichenfässern reifen. Beide Weine sind geeignet für langfristige Archivierung, damit sich ihr groβes Potential entwickelt. Dieser Weinbauers spezialisiert sich auch auf die Herstellung einzigartigen Strohweins und Sekts, der direkt in der Pflasche fermentiert wird. Strohwein von der Sorte Neronet stellt diese Firma als einzige in der Tschechischen Republik her.

 

 

Neuigkeiten

slavkovský zámek

banner

 
contact